Für
einander
da

Nebst psychosozialer Beratung und Begleitung von hilfesuchenden Menschen übernimmt unser Beratungszentrum auch eine Triage-Funktion. Wir verstehen Ihre Frage- und Problemstellungen immer auf dem Hintergrund Ihrer gesamten Lebenssituation.










Das Wichtigste
auf einen Blick

Aktuell

Berufsbeiständin/Berufsbeistand Erwachsenenschutz (70 - 80%)

Der Zweckverband Soziale Dienste Linthgebiet führt die beiden Regionalen Beratungszentren Rapperswil-Jona und Uznach, welche für die soziale Grundversorgung der 10 Mitgliedgemeinden im Linthgebiet mitverantwortlich sind.
Für das Regionale Beratungszentrum Rapperswil-Jona suchen wir aufgrund eines internen Stellenwechsels per 01.01.2023, oder nach Vereinbarung, eine engagierte und verantwortungsvolle Persönlichkeit als

Berufsbeiständin/Berufsbeistand Erwachsenenschutz (70 - 80%)

Ihre Hauptaufgaben
• Führen von zivilrechtlichen Massnahmen im Erwachsenenschutz
• Einkommens- und Vermögensverwaltung
• Beratung und Begleitung von Klient/innen in sozialen, gesundheitlichen, rechtlichen und finanziellen Problemstellungen
• Intervention bei Konflikt- und Krisensituationen
• Berichterstattung an die KESB
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Dienstleistungen
• Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Stellen, Institutionen sowie Ämtern und Behörden
Sie bringen mit
• Abschluss in sozialer Arbeit FH mit Berufserfahrung
• CAS im Erwachsenenschutz und/ oder im Sozialversicherungsrecht von Vorteil
• Erfahrung im Führen von gesetzlichen Mandaten im Fachbereich Erwachsenenschutz von Vorteil
• wertschätzende Grundhaltung und Verständnis für Menschen mit sozialen Anliegen
• juristische, sozialversicherungsrechtliche und kaufmännische Kenntnisse, EDV-Anwendungskenntnisse (Tutoris-Kenntnisse von Vorteil)
• effiziente, selbständige Arbeitsweise auch in Belastungssituationen
• gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
Wir bieten
• eine vielseitige, anspruchsvolle und spannende Tätigkeit in einem motivierten Team
• ein unterstützendes und wohlwollendes Arbeitsklima mit erfahrenen und qualifizier-ten Mitarbeitenden
• moderne Infrastruktur und fortschrittliche Arbeitsbedingungen
• interne Weiterbildungen, Inter- sowie Supervisionen

Erfahren Sie mehr über unser Beratungszentrum: www.sozialedienstelinthgebiet.ch
Ihre digitale Bewerbung senden Sie bitte bis am 15.12.2022 an das Regionale Beratungszentrum Rapperswil-Jona, Frau Susanne Hickel, Sekretariat Zentrumsleitung, susanne.hickel@rj.sg.ch.
Bitte beachten Sie, dass nur BewerberInnen mit einer Ausbildung in Sozialer Arbeit FH berücksichtigt werden.
Für Rückfragen steht Ihnen der Fachbereichsleiter Erwachsenenschutz Herr Markus Frei, 055 225 76 11, gerne zur Verfügung.

...mehr
Alle Aktualitäten
auf einen Blick

Sozial

Beratung

Wir unterstützen alle im Linthgebiet wohnhaften Personen bei sozialen, finanziellen und persönlichen Anliegen.

Jugend- & Familien

Beratung

Wir unterstützen alle im Linthgebiet wohnhaften Personen bei Fragen rund um die Themen Familie und Partnerschaft.

Sucht-

Beratung

Wir unterstützen alle im Linthgebiet wohnhaften Personen bei Fragen rund um das Thema Sucht und beraten Betroffene sowie Angehörige.

Schulsozial-

Arbeit

Unser Angebot richtet sich an Schüler/innen, Eltern sowie Lehrpersonen und umfasst Beratung, Prävention sowie Intervention.

Berufsbeistand-

schaft

Wir führen gesetzliche Mandate im Kindes- und Erwachsenenschutz im Auftrag der zuständigen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Linth.

Weitere

Angebote

Wir sind bemüht, unsere Angebote stets den aktuellen Entwicklungen und Bedürfnissen der Gesellschaft anzupassen.